skip to content

Course Offering: Enterprise Resource Planning in SAP S/4HANA (TS410)

German version below

The training TS410: Enterprise Resource Planning in SAP S/4HANA will be offered again this year as a block event at the WiSo faculty of the University of Cologne (due to COVID-19 remote on zoom only). Students will learn how the essential integrative business processes in the areas of procurement, production, planning, project management, sales and distribution, asset management, financial accounting, human resources and analytics interact within SAP ERP S/4HANA. Thus, a broad and well-founded basic knowledge of the core business processes, the business interrelationships and the integration of the individual company applications in SAP ERP S/4HANA is imparted.

The course can optionally be completed with a SAP certification exam and, after successful completion, leads to an official SAP certificate that is fully recognized in industry worldwide. The certification exam is currently taken online from home. The necessary date for the exam must be arranged online (at least 1-3 days in advance). Alternatively, if you are interested and there is a sufficient number of participants (min. 20), a classroom certification can be completed at the University of Cologne (temporarily suspended, short dated changes according to university COVID-19 regulations are possible)

For information on the course offerings and conditions for the training event and certification, interested students can visit the website https://sap-cert.uni-koeln.de or send an email to sap-cert@wiso.uni-koeln.de.

The next course will take place between 10.08.2020 - 21.08.2020 (Mon-Fri daily from 09:00-17:00). Applicants can now apply for participation. Course is currently offered in german language only.


Das Training TS410: Enterprise Resource Planning in SAP S/4HANA wird im Sommer wieder als Blockveranstaltung (situationsbedingt derzeit ausschließlich online über Zoom) an der WiSo-Fakultät der Universität zu Köln angeboten. Dabei erlernen die Studierenden, wie die wesentlichen integrativen Geschäftsprozesse in den Bereichen Beschaffung, Produktion, Planung, Projektmanagement, Vertrieb, Kundenservice, Anlagenverwaltung, Finanzbuchhaltung, Personalwirtschaft und Analytics innerhalb von SAP ERP S/4HANA zusammenspielen. Es wird somit ein breites und fundiertes Grundwissen über die Kerngeschäftsprozesse, die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge und die Integration der einzelnen Unternehmens-anwendungen in SAP ERP S/4HANA vermittelt.

Der Kurs kann optional mit einer Zertifizierungsprüfung durch SAP abgeschlossen werden und führt nach erfolgreichem Bestehen zu einem in der Wirtschaft weltweit voll anerkannten SAP-Zertifikat. Die Zertifizierungsprüfung ist optional und wird neuerdings online von zuhause abgelegt. Der dafür notwendige Termin muss (mindestens 1-3 Tage vorher) online vereinbart werden. Alternativ kann zusätzlich bei ausreichender Teilnehmerzahl (min. 20) eine Classroom Zertifizierung in den Räumen der Universität zu Köln angeboten werden (aufgrund der momentanen Situation derzeit leider nicht möglich. Änderungen sind aber in Abstimmung mit den jeweils aktuellen Regeln der Universität zu Köln zukünftig möglich).

Informationen zu Kursangebot und -konditionen für die Schulungsveranstaltung und Zertifizierung finden interessierte Studenten auf der Webseite https://sap-cert.uni-koeln.de oder per email: sap-certSpamProtectionwiso.uni-koeln.de.

Der nächste Kurs findet zwischen dem 10.08.2020 – 21.08.2020 (Mo-Fr täglich, jeweils von 09:00-17:00) statt. Die Anmeldefrist läuft derzeit. Die limitierten Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.